Menü

Fett, geil, extrem Fick! 22x4 cm Schwanz in Nadjas Möse!

Als Nadja das erste Mal seinen Schwanz sah, traute sie ihren Augen nicht, so gross ist sein Fickschwanz. Sie stand völlig nackt vor ihm und musste immer zu seinem Gehänge zwischen seinen Beinen gucken. Sie wusste nicht, ob sie sich freuen sollte oder weinen muss. Er beruhigte sie und meinte, er würde sehr vorsichtig mit seinem grossen Schwanz umgehen, denn schliesslich soll der Sex Spass machen und sie hatte eh schon einige Minuten lang eine sehr feuchte Pussy. Also kniete sie sich vor seinen 22x4 Schwanz und fing vorsichtig an ihn zu lecken und nahm ihn zögerlich in den Mund um ihn zu blasen. Beim Schwanz blasen wurde sein Schwanz noch größer und sie wurde immer geiler auf heissen Sex mit ihm.

Steife 4cm Schwanzdicke schieben sich in enge Möse

Sein Schwanz hat sie ihm shön steif geblasen und er ist so geil daruf, ihre schön recht feuchte Möse zu lecken. Sie legte sich hin und spreizte ihre Beine. Ihre Schamlippen glänzten schon so vor Geilheit - er leckte ihren Kitzler und ihre Schleimhaut bis sie schön nas war. Jetzt musste es losgehen, sein 22x4 Schwanz bohrte sich langsam und vorsichtig in ihre Möse. Sie stöhnte enorm und er spürte, wie ihre Möse zuckte. Sie fand es so geil, denn so eng war noch nie ein Schwanz in ihr drin.